AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Hinweise zu Bestell- und Liefermodalitäten

 

1. Geltung unserer AGB
Für alle Lieferungen gelten die Liefer- und Zahlungsbedingungen des

 

Comicladen Sachsenhausen
Stefan Wenzel
Wallstr. 24
60594 Frankfurt/Main
Telefon: 069/66054779
e-mail: info@comicladen-sachsenhausen.de

 

2. Vertragsschluß
Durch die Absendung Ihrer Bestellung und die Anlieferung durch uns kommt der Vertrag zustande. Der in Ihrer Bestellung angegebene Endpreis enthält alle Steuern und sonstigen Preisbestandteile mit Ausnahme der Versandkosten.

 

3. Lieferung und Versandkosten
Die Lieferung erfolgt durch Sendung ab Lager an die von Ihnen mitgeteilte Adresse.

 

I. Deutschland
Wir berechnen für jede Lieferung innerhalb Deutschlands einen Versandkostenanteil in Höhe von 5,00 Euro. Dieser entfällt ab einem Lieferwert von 90,00 Euro.

 

II. Ausland
Für Lieferungen ins Ausland betragen für folgende Länder EUR 12,50 für ein Paket bis 5,0 Kilogramm. Belgien, Luxemburg, Niederlande Österreich, Dänemark.
Für Frankreich, Italien, Großbritannien und Schweiz betragen die Versandkosten EUR 16,90 für ein Paket bis 5 Kilogramm.
Bei Lieferungen in die Schweiz kommen noch Zollgebühren in Höhe von EUR 20,-- hinzu.

 

4. Preise
Mit Aktualisierung unserer Internet-Seiten werden alle früheren Preise und sonstige Angaben über Waren ungültig. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung.

 

5. Vorbehalt bei Nicht-Verfügbarkeit
Sollten ein oder mehrere Positionen Ihrer Bestellung nicht lieferbar sein, behalten wir uns vor, die Auslieferung um diese Positionen zu kürzen. In diesem Fall erhalten Sie von uns eine entsprechende Mitteilung.

 

6. Abonnement
Titel abonnierter Serien werden von uns gesammelt und einmal monatlich ausgeliefert.
Bei der Stornierung eines Abos haben Sie keinerlei Kündigungsfristen zu beachten. Es entstehen für Sie keine zusätzlichen Kosten.

 

7. Zahlungsmodalitäten
Jeder Lieferung an Sie liegt eine Rechnung bei, die Sie bitte innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware über die auf der Rechnung angegebene Bankverbindung überweisen.

 

Haben Sie uns eine Bankeinzugsermächtigung erteilt, buchen wir fällige Beträge zum 10. des auf das Rechnungsdatum folgenden Monats ab.

 

8. Widerrufsbelehrung gem. §§ 312d, 355 BGB
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Kaufsache widerrufen.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

 

Die Erklärung des Widerrufs richten Sie bitte an:

Comicladen Sachsenhausen
Stefan Wenzel
Wallstraße 24
60594 Frankfurt/Main
Telefon 069/66054779
Fax: 069/66054780
E-Mail: info@comicladen-sachsenhausen.de

 


Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei eingeschweißten oder versiegelten Datenträgern wie CDs, Audiokassetten, Videos, DVDs oder Software, wenn die Einschweißfolie bzw. das Siegel von Ihnen beschädigt worden ist.

 

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Waren sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Waren werden bei Ihnen abgeholt. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

 

Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

 

Comic-und Romanladen Sachsenhausen
Stefan Wenzel
Wallstr. 24
60594 Frankfurt/Main
Hiermit widerrufe(n)

 

ich/wir …................................. den von mir/uns …............................. abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren …........................................

 

1.............................................

 

2.............................................

 

3….........................................

 

4.............................................

 

Die Erbringung der folgenden Dienstleistung………………………………………….

 

Bestellt am …..........................................

 

erhalten am …..............................

 

Anschrift des Käufer/s

 

Name

 

Strasse

 

Postleitzahl

 

Ort Datum Unterschrift

 

9. Speicherung von Daten
Die Datenverarbeitung erfolgt nach Maßgabe des geltenden Bundesdatenschutzgesetzes. Alle von Ihnen erhaltene Daten werden ausschließlich erhoben, verarbeitet, genutzt und an beauftragte Partner weitergeleitet, soweit dies für die Begründung und Durchführung des Kaufvertrages und der weiteren Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und der Firma Comicladen Sachsenhausen erforderlich ist.

 

10. Eigentumsvorbehalt
Sämtliche Liefergegenstände bleiben bis zu ihrer vollständigen Bezahlung Eigentum des Comicladen Sachsenhausen.

 

11. Sonstiges
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.
Für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts sind ausgeschlossen.
Online Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier
http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

 

12. Gewährleistung
Die Gewährleistung bei Mängeln der Ware beträgt bei Neuwaren gemäß der gesetzlichen Regelung 24 Monate. Für gebrauchte Waren beträgt die Gewährleistungszeit 12 Monate. Die Gewährleistungsfrist beginnt ab der Übergabe der Ware an den Käufer.  Es bleibt aber bei der regelmäßigen Verjährungsfrist von 3 Jahren, beginnend mit dem Schluss des Jahres, in dem 1. der Anspruch entstanden ist und 2. der Gläubiger von den den Anspruch begründenden Umständen und der Person des Schuldners Kenntnis erlangt oder ohne grobe Fahrlässigkeit erlangen müsste, wenn es um die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit geht, die auf einer von mir begangenen fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines meiner Erfüllungsgehilfen beruhen oder wenn es um die Haftung für sonstige Schäden geht, die auf einer von mir begangenen vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines meiner Erfüllungsgehilfen beruhen oder wenn es um die Haftung für arglistig verschwiegene Mängel, um Ansprüche aus Garantieversprechen oder die Haftung nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften geht, z. B. nach dem Produkthaftungsgesetz.

 

Unberührt bleibt die zweijährige Verjährungsfrist für Rückgriffsansprüche gemäß §§ 478, 479 BGB.

 

Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die normale Abnutzung.

 

13. Vertragstextspeicherung / Ausdruck

 

Der Vertragstext wird als eBay-Webseite nach Vertragsschluss 90 Tage lang gespeichert und kann von Ihnen bei eBay unter Eingabe der jeweiligen Artikelnummer eingesehen werden. Sie können den Vertragstext auch selbst abspeichern, in dem Sie durch die Funktion Ihres Browsers "Speichern unter" die betreffende Internetseite auf Ihrem Computer sichern. Durch die Druckfunktion Ihres Browsers haben Sie zudem die Möglichkeit, den Vertragstext auszudrucken. Wir selbst speichern als Verkäufer nach dem Vertragsabschluss die Vertragstexte und machen diese unseren Kunden auf Nachfrage hin zugänglich. Wer darüber hinaus bzw. über den von eBay angebotenen Rahmen der Speicherung hinaus Vertragstexte sichern will, muss das selbst veranlassen (siehe § 3 Nr. 12 der eBay-AGB).

 

Für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts sind ausgeschlossen.

 

Zuletzt angesehen