Berühmte Indianer 8, Wildfeuer

Berühmte Indianer 8, Wildfeuer
4,30 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • N-069094
Reihe/Nr: Berühmte Indianer 8 Titel: Feiger Verrat Art-Nr.: N-069094... mehr
Produktinformationen "Berühmte Indianer 8, Wildfeuer"

Reihe/Nr: Berühmte Indianer 8

Titel: Feiger Verrat

Art-Nr.: N-069094

Verlag: Wildfeuer

Format: Piccolo

Autor(en): Albert Völkl

Inhalt:

Mit diesem Heft beginnt die Geschichte von Kintpuash. Weil er eine Uniformjacke der US-Armee trug, wurde er von damaligen Siedlern Captain Jack genannt. Er wurde um 1837 am unteren Lost River, nahe der heutigen Kalifornien-Oregon-Grenze geboren. Als junger Krieger war er für den Frieden, da er schon in seiner Jugend die Überzahl der weißen Eindringlinge erkannte. Im Jahre 1856 trat er nach der Wahl zum Oberhäuptling immer noch standfest für den Frieden ein. In einem verzweifelten Versuch, die Unabhängigkeit seines Volkes aufrechtzuerhalten, führte Kintpuash mit den Modoc-Kriegern einen erfolglosen Widerstandskampf, der den Weißen als Modoc-Krieg bekannt ist. Er wurde 1873 vor ein Kriegsgericht gestellt und erhängt. Sein Leichnam wurde einbalsamiert und im Osten für 10 Cent Eintritt zur Schau gestellt. Erst Jahrzehnte später wurde er rehabilitiert. Die Regierung in Washington bezeichnete Captain Jack als weitsichtigen Strategen, der sich für sein Volk geopfert hatte.

Weiterführende Links zu "Berühmte Indianer 8, Wildfeuer"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Berühmte Indianer 8, Wildfeuer"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen