Die grossen Seeschlachten 15, Finix

Die grossen Seeschlachten 15, Finix
15,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • N-078653
Reihe/Nr: Die grossen Seeschlachten 15 Titel: Stamford Bridge 1066 Art-Nr.:... mehr
Produktinformationen "Die grossen Seeschlachten 15, Finix"

Reihe/Nr: Die grossen Seeschlachten 15

Titel: Stamford Bridge 1066

Art-Nr.: N-078653

Verlag: Finix

Format: Hardcover

Autor(en): Jean-Yves Delitte

Inhalt:

STAMFORD BRIDGE Unerbittlich, aber nicht unbesiegbar!

lm Januar 1056 stirbt der König von England, Edouard der Bekenner, und hinterlässt den Thron ohne einen direkten Erben. Sein Schwager Harold ll. Godwinson wird zum neuen König ernannt. Unglücklichenıveise meldet sich sogleich Harald Ill., König von Norwegen, unter Berufung auf alte Versprechungen. Er glaubt, die Krone gehöre rechtmäßig ihm, und um sich Gehör zu verschaffen segelt er mit einem Heer von geschätzt 10.000 Mann nach England.

Doch nicht nur er fordert die englische Krone. ln der Normandie stellt Wilhelm der Bastard [der noch nicht den vorteilhafteren Namen Wilhelm der Eroberer trägt] dieselben Ansprüche.

Der Rest ist bekannt. Die sächsische Armme von Harold II. Godwinson muß innerhalb von drei Wochen zwei Schlachten schlagen und mehrere hundert Kilometer zu Fuß zurücklegen. Aus der ersten Begegnung mit den Wikingern geht sie siegreich hervor. Doch zu überheblich und selbstsicher wird sie in der Schlacht von Hastings besiegt und liefert damit Wilhelm dem Eroberer den Thron.

Die Wikinger, die an Bord ihrer Schiffe so furchteinflösend sind müssen erkennen, das Sie an Land - wenn Sie einer gut geführten Armee gegenüberstehen - schwere Niederlagen, wie in der Schlacht von Stamford Bridge, erleiden können.

Weiterführende Links zu "Die grossen Seeschlachten 15, Finix"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die grossen Seeschlachten 15, Finix"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
Zuletzt angesehen